Offene Lehrstelle 2022: Tierpfleger/-in EFZ Fachrichtung Wildtiere

Lehrstelle Tierpfleger/-in EFZ Fachrichtung Wildtiere per August 2022


Während der dreijährigen Ausbildungszeit erhältst du fundierte Einblicke in alle Abteilungen, wirst durch ein aufgestelltes Team begleitet und kannst dein erlerntes Know-how im ganzen Betrieb einsetzten. Ergänzt wird der praktische Teil durch den Besuch der Berufsschule in Olten (fliessende mündliche und schriftliche Deutschkenntnisse notwendig).

Wir stellen uns eine aufgestellte und begeisterungsfähige Person vor, welche körperlich belastbar ist und auch keine Angst vor schmutzigen Händen hat. Zudem ist für dich Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit kein Fremdwort. Zudem bringst du die Bereitschaft zum Wochenenddienst mit. Auch Quereinsteiger mit einer handwerklichen Erstausbildung sind willkommen.


Bewerbungsablauf:

Lasse uns dein Bewerbungsdossier bis am 30. September 2021 zukommen. Interessenten welche in die engere Auswahl kommen, werden am 27. Oktober 2021 von 18:00 Uhr bis ca. 21:00 Uhr zu einem Infoanlass eingeladen. Hat uns deine Persönlichkeit an diesem Abend überzeugt, wirst du bei uns ab ca. Mitte November zu einer 4-tägige Schnupperlehre eingeladen, um den Beruf und unseren Betrieb kennenzulernen.

Fühlst du dich angesprochen und hast Lust den Papiliorama-Spirit kennenzulernen? Dann lass uns bitte folgende Bewerbungsunterlagen zukommen:

  • Motivationsschreiben
  • Lebenslauf mit Foto
  • Schulzeugnisse der Oberstufe
  • Weitere ergänzende Unterlagen können beigelegt werden.



Bitte sende dein komplettes Dossier an:
Stiftung Papiliorama, Human Resources, Moosmatte 1, 3210 Kerzers oder per Mail an: contact@papiliorama.ch


Wir freuen uns von dir zu hören.