Schwanzfleckbuntbarsch

Systematik Ordnung Perciformes Familie Cichlidae Unterfamilie Gattung Cichlasoma Art Cichlasoma urophthalmus Beschreibung Der Schwanzfleck-Buntbarsch misst im Durchschnitt 30 cm und wiegt etwa 1 kg, aber einige Exemplare messen bis zu 40 cm. Der Körper ist in die Länge gezogen, ziemlich hoch und seitlich abgeplattet. Die Grundfarbe ist olivegrün, und das Kinn, der Hals und die […]

Schwarzer Pacu

Systematik Ordnung Characiformes (Salmlerartige) Familie Sägesalmler (Serrasalmidae) Unterfamilie Gattung Colossoma Art Colossoma macropomum Beschreibung Der Schwarze Pacu ist ein großer, seitlich abgeplatteter Fisch mit einem gebogenen Rückgrat und grossen Augen. Er ist schwarzgräulich mit helleren Flecken und Flächen in der Mitte des Körpers. Er kann mehr als einen Meter lang und bis 30 kg schwer […]

Sechsbindengürteltier

Systematik Ordnung Cingulata Familie Dasypodidae Unterfamilie Gattung Euphractus Art Euphractus sexcinctus Beschreibung Gürteltiere sind plump und gedrungen gebaut. Die Oberseite ist mit einem Panzer aus Hautverknöcherungen bedeckt. Dieser besteht beim Sechsbindengürteltier aus sechs bis acht Segmenten mit wenigen Borsten und ist gelblich-braun gefärbt. Die Gliedmassen sind kurz und kräftig und besitzen Grabkrallen, die zum Aufbrechen von […]

Singe de nuit colombien

Systématique Ordre Primates Famille Aotidae Sous-famille Genre Aotus Expèce Aotus lemurinus griseimembra La systématique des singes de nuit (genre Aotus) n’est pas encore très claire. Certaines classifications présentent deux espèces avec une rangée de sous-espèces, tandis que d’autres proposent jusqu’à 12 espèces réparties en deux groupes : le groupe « à cou gris » au nord, et le […]

Spatule rosée

Systématique Ordre Ciconiiformes Famille Threskiornithidae Sous-famille Genre Ajaia Expèce Ajaia ajaja Description Ce grand oiseau, dont l’envergure des ailes atteint 120 cm, mesure 80 cm de haut pour un poids d’un kilo en moyenne. Les plumes sont roses, sauf sur le cou, la poitrine et le dos où elles sont blanches. Les longues pattes, typiques […]