left
right

Le figuier à feuilles triangulaire

Systématique

Subclasse:

Magnoliidae

Ordre:

Rosales

Famille:

Moraceae

Genre:

Ficus

Espèce:

Ficus triangularis Warb. 1894

Description

Le figuier à feuilles triangulaire est un arbuste vivace très utilisé comme plante d’intérieure dans nos latitudes. Les feuilles son simples et arrangé de façon alterne sur la branche. Elles ont une forme caractéristique presque triangulaire, très charnues et coriacé. Les inflorescences ont la for typique du figuier appelé ‘sycone’ en botanique moderne et les fruits sont petits et ronds.

Biologie

Diese Feigenart wird in unseren Breiten sehr häufig als Zimmerpflanze genutzt, im Handel findet man sie ausserdem auch als Bonsai. Aufgrund ihres komplexen Reproduktionszyklus, wobei die Blüten durch eine winzige, nicht ausserhalb der Tropen zu findende Feigenwespe bestäubt werden müssen, wird sie über Stecklinge vermehrt. 

Habitat

Diese Art kommt aus den afrikanischen Tropen, ist aber als Zierpflanze weit verbreitet.

Menaces

Diese Art ist nicht bedroht.